Eine eigene Abteilung für die digitale Transformation

Dass die Digitalisierung unaufhaltsam vorwärts schreitet und dass alle Unternehmen sich dieser grossen Herausforderung stellen müssen, ist längst schon klar. Die Digitalisierung ist zwar in vielen Köpfen bereits angekommen, jedoch fehlt oft der Mut oder die Motivation, sich mit ihr auseinanderzusetzen.

Selbstverständlich ist auch eine grosse Portion Angst bei einigen dabei, denn immerhin geht es um die Zukunft des eigenen Unternehmens. Was sicher in allen Köpfen vordringlichst aufleuchten muss, ist die Bedeutung der Digitalisierung für das eigene Unternehmen. Nebst sehr vielen Gefahren bieten sich durch die Digitalisierung auch unbeschreiblich tolle Chancen im eigenen Unternehmen. Doch diese muss man zuerst sehen.

Mit grosser Vorstellungskraft durch die digitale Transformation

In einem meiner Videos zeige ich auf, wie die digitale Transformation alleine durch grosse Vorstellungskraft in die Wege geleitet werden kann. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie es sich an. Lassen Sie sich inspirieren und Sie werden feststellen, dass bereits mit wenig Denkarbeit einiges bei Ihrem Unternehmen in Bewegung gesetzt werden kann.

Es kann gut sein, dass Sie beim Anschauen dieses Videos denken, dass ich als Externer gut reden kann. In Ihrem Unternehmen ist ja alles ganz anders. Selbst wenn Sie selber noch so visionär und innovativ sind, kämpfen Sie täglich mit Ihren Mitarbeitenden. Diese wollen aus irgendwelchen Gründen sich nicht verändern oder sehen in der Digitalisierung nur grosse Nachteile. Bangen um ihren sicheren Job und wissen nicht, was sie beispielsweise in einem Homeoffice machen sollten, wenn sie durch professionellen Einsatz der digitalen Medien vermehrt von zuhause aus arbeiten können. Warum also etwas ändern, das sich seit 10, 20 oder mehr Jahren etabliert hat?

Selbstverständlich können Sie sich auf diese endlosen Diskussionen einlassen und versuchen, die Gegenargumente zu entkräften. Sie können jedoch auch einmal einen ganz anderen Weg gehen. Ich bin sicher, er wird in Ihrem Unternehmen langfristig sehr viel bewegen und vor allem innerhalb des Teams ein Umdenken fördern.

Bauen Sie den eigenen Mitbewerber im Unternehmen auf

Schaffen Sie einfach eine eigene Abteilung in Ihrem Unternehmen. Bennenen Sie diese Abteilung z.B. New Business, Disruptive Team oder wie auch immer. Jetzt suchen Sie sich die innovativsten und visionärsten Mitarbeitenden zusammen. Es schadet auch nicht, wenn Sie in dieses Team Experten von aussen integrieren. Dieses neue Team hat nun die einzige Aufgabe, neue Geschäftsfelder von morgen zu finden, bestehende Prozesse komplett zu verwerfen und dank digitalen Technologien zu rationalisieren. Auch soll das neue Team das Kerngeschäft des eigenen Unternehmens aktiv konkurrenzieren in der Denk- und Handlungsweise. Je ausgeprägter das neue Team funktioniert, desto nachhaltiger wird die digitale Entwicklung in Ihrem Unternehmen sein.

Bauen Sie einen Mitbewerber im eigenen Unternehmen auf und Sie werden staunen, wie rasch und effizient Sie plötzlich im Kernbereich auch in der Digitalisierung angekommen sind – und wenn nicht …

Welche Erfahrungen machen Sie in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich über einen Austausch mit Ihnen.

Ihr Autor

Thomas Schüpfer, Unternehmer

+41 58 219 84 99