3W-PUBLISHING AG | Wiesenstrasse 1 | 4900 Langenthal | Schweiz | +41 58 219 84 84 | info@3w-group.ch

Weltweite E-Learning-Plattform für Ziemer Group


Die Ziemer Group liefert ihre hochpräzisen Laser- und Diagnosegeräte in die ganze Welt. Zur Schulung der internationalen Kundschaft hat 3W-PUBLISHING eine E-Learning-Plattform konzipiert und umgesetzt. In dieser neuen Lernumgebung können Augenärzte weltweit Kenntnisse zu ihren Diagnosegeräten erwerben – und das unabhängig von Ort und Zeit. Der High-Tech-Produzent spart nicht nur massiv an Reisekosten ein, sondern sammelt auch neue Kenntnisse durch Kundenfeedback.

Ziemer Group ist ein Unternehmen im Berner Seeland, das im dynamischen und anspruchsvollen Umfeld der Medizinaltechnik tätig ist. Ziemer stellt hochpräzise medizinische Geräte für die Augenchirurgie und die Augendiagnostik her. Die Geräte setzen in vielerlei Hinsicht neue Massstäbe, die den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen. Zurzeit beschäftigt Ziemer in der Schweiz, in den USA und in Deutschland rund 180 Mitarbeiter.

Ziele: User Experience verbessern und Kosten sparen

Mitarbeiter der Ziemer Group reisen durch die ganze Welt, um ihre Kunden – Ärzte und Distributoren – auf den Geräten zu schulen. Dies ist sehr kosten- und ressourcenaufwändig. Zudem muss das Schulungsmaterial immer wieder aktualisiert und neu bereitgestellt werden. Mit der angestrebten Lösung sollen Reisekosten und die internen Aufwände verringert werden.

Zudem wird die User Experience verbessert. Konkret können die zusätzlichen Schulungseinheiten dafür sorgen, dass die Geräte besser verstanden werden und es zu weniger Anwenderfehlern kommt.

Zentrale E-Learning-Plattform als Lösung

3W-PUBLISHING realisiert eine zentrale E-Learning Plattform. Mithilfe von Videos werden den Ärzten und Distributoren verschiedene Lehrgänge angeboten. Zu jedem Lehrgang gehört eine Lernkontrolle: Dazu erfasst Ziemer im Vorfeld mehrere Fragen pro Video. Die Fragen sind im Multiple-Choice-Prinzip aufgebaut und können aus Text- sowie Bildantworten bestehen.
Sobald alle Fragen eines Kurses richtig beantwortet sind, gilt er als erfolgreich beendet. Dem Absolventen steht ein Zertifikat zum Ausdrucken zur Verfügung, das den erfolgreichen Abschluss bescheinigt.

Zeit- und ortsunabhängiges Lernen

Mit der E-Learning-Plattform kann jeder Benutzer die Kurse individuell in seinem Lerntempo und nach seinen Wünschen absolvieren. Orts- und zeitunabhängigem Lernen steht nichts im Weg. Die Plattform speichert sämtliche Lernfortschritte. Dadurch sind auch kurze Lerneinheiten möglich. Oder bei einer Unterbrechung kann der Nutzer bei diesem Video weiterlernen, bei dem er verblieben ist. Die Kurse können auch mehrfach absolviert werden, um das Wissen zu festigen.

Zwei in eins: E-Learning und Nachschlagewerk

Die E-Learning Plattform dient zusätzlich als Nachschlagwerk. Alle in den Kursen verfügbaren Videos stehen separat zur Verfügung. Zudem sind weitere Schulungsunterlagen und Betriebsanleitungen in Downloadbereich zugänglich.

Vertiefte Kundenkenntnisse für Ziemer

Jeder Arzt und Distributor gibt bei der Registrierung am E-Learning-Tool seine erworbenen Geräte an. Nach erfolgreicher Überprüfung durch Ziemer erhält der Benutzer Zugriff auf die zugehörigen Kurse und Medien. Ab sofort profitiert er zusätzlich von regelmässigen Updates zu seinen Geräten.
Ziemer seinerseits erhält durch die E-Learning-Plattform vertiefte Kundenkenntnisse. Der Gerätehersteller weiss, welche Geräte bei welchen Ärzten und Distributoren im Einsatz sind. Dadurch bekommt er Zugang zum Produkteverwender.

Modularer Aufbau ermöglicht Erweiterung von Sprachen und Lehrgängen

Die Plattform wurde bisher in zwei Sprachen, Englisch und Spanisch, realisiert. Zusätzlich ist eine weitere Adaption in Chinesisch (Mandarin) in Planung.
3W-PUBLISHING hat dank einem modularen Aufbau ein flexibel erweiterbares E-Learning-System konzipiert. Neben den Sprachvarianten sind auch die Anzahl Lehrgänge, Videos und Fragen pro Video beliebig erweiterbar.

E-Learning Center der Ziemer Group

Lektion mit Lernvideo und anschliessenden Fragen für den Wissenscheck

Minimale Reisekosten, maximaler Nutzen

Mittlerweile nutzen rund 800 Ärzte und Distributoren das E-Learning-Tool.
Durch die Realisation der E-Learning-Plattform kann Ziemer massiv an Reisekosten einsparen, ohne die Schulungsqualität für die Kunden zu schmälern. Im Gegenteil: Die Ärzte und Distributoren gewinnen durch den jederzeitigen und unbeschränkten Zugriff auf die Lerneinheiten an Sicherheit im Gebrauch der Geräte.
Eine Auflistung der registrierten Benutzer ermöglicht es Ziemer, ständig einen Überblick über deren Aktivitäten zu haben. Statistiken über die absolvierten Kurse geben tiefere Einblicke.
In Zusammenarbeit mit 3W-PUBLISHING baut Ziemer die Funktionalität der Plattform laufend auf neue Kundenbedürfnisse aus.


Kategorien
#Prozessdigitalisierung

Stichworte
E-Learning, Prozessoptimierung, Videokommunikation, Schulungsvideo, Wissensmanagement, 3W-Kunden

Stefan Ladner

Stefan Ladner

Projektanfragen Internetauftritte

s.ladner@3w-group.ch
+41 58 219 84 86