Karriere Kontaktieren Sie uns

3W-GROUP AG
Marktgasse 27
4900 Langenthal

+41 58 219 84 84
info@3w-group.ch

Karriere Bewirb dich
Grob AG Header

Grob AG Nebikon über die Zusammenarbeit mit 3W

3W unterstützt die GROB AG Nebikon beim Aufbau einer neuen digitalen Marktpositionierung und der strategischen Unternehmensausrichtung für die Zukunft. Gleichzeitig entwickelt die 3W zusammen mit GROB AG Nebikon eine strategische Arbeitgeberpositionierung. Ursula Hofer, Marketingverantwortliche und Verkaufssachbearbeiterin bei GROB AG Nebikon, blickt auf das Projekt und die Zusammenarbeit zurück.

Ursula, du bist als Marketingverantwortliche und Verkaufssachbearbeiterin zu einem grossen Teil für den neuen digitalen Marktauftritt der GROB AG Nebikon verantwortlich. Kannst du kurz vorstellen, wer die GROB AG ist und weshalb ein neuer digitaler Marktauftritt für das Unternehmen realisiert wurde.

Ursula Hofer: Die GROB AG in Nebikon entwickelt, produziert und vertreibt seit 1947 erfolgreich Zahnräder und Teile für die Antriebstechnik.

Unsere Mission: einen Teil zur positiven Weltveränderung beitragen. Dazu schaffen wir Erzeugnisse, die anderen Menschen die Möglichkeit bieten, neue Produkte zu erforschen und herzustellen. Dabei sind unsere Unternehmenswerte «hochwertig, spezialisiert, innovativ und modern» die tägliche Inspiration und bestimmen unser Handeln. Diese Werte sollen sich in allen Bereichen des Unternehmens widerspiegeln – auch im digitalen Marktauftritt.

Der bestehende digitale Marktauftritt entsprach nicht diesen Werten; auch wurde diesem nur am Rande Beachtung geschenkt. Der Inhalt war zweckmässig und nur bedingt informativ und kundenfreundlich. Der Webauftritt war zudem nicht SEO-konform und einzig mit einigen wichtigen Keywords durch Google Ads unterstützt. Auch auf SocialMedia-Kanälen war die GROB AG nicht vertreten.

Der neue digitale Marktauftritt wurde ganz im Sinne unserer Werte geplant und umgesetzt. Rückmeldungen von Kunden und Interessenten sind rundweg positiv. Zudem zeigen Auswertungen, dass wir nun über Google besser auffindbar sind – dank SEO-konformem Aufbau und Inhalt. Gleichzeitig zeigen wir nun auch auf ausgewählten SocialMedia-Plattformen Präsenz.

Grob AG Inhaltsbild 1

Für die Realisation des neuen digitalen Marktauftritts habt ihr die 3W beauftragt. In kurzer Zeit wurde so der neue Internetauftritt realisiert. Wie verlief die Zusammenarbeit zwischen GROB AG und der 3W?

Ursula: Von Seiten 3W wurden wir gefördert aber auch gefordert. Mitarbeiten und Einbringen von unserer Seite waren eine Grundvoraussetzung. Belohnt wurde man von Seiten 3W mit top ausgearbeiteten Strategiepapieren und weiterbringendem Input. Bei der 3W sind Spezialisten am Werk, die nicht nur in Schwarz und Weiss denken sondern alle verschiedenen Graustufen berücksichtigen. Sie durchleuchteten und prüften Ideen von Seiten GROB AG und – falls nötig – wurde man wieder in die richtigen Bahnen gelenkt oder erhielt wertvolle Tipps.

Du hast ja während der Projektrealisation auch noch eine Weiterbildung im Digital Marketing Bereich absolviert. Was hat dir diese Weiterbildung im Zusammenhang mit dem gesamten Projekt gebracht?

Ursula: Der Begriff «digitaler Marktauftritt» war für mich auch vor dieser Weiterbildung kein Fremdwort. Während der Weiterbildung erhielt ich aber tieferen Einblick in diese Welt und konnte mein Verständnis für Zusammenhänge vertiefen. Sehr wertvoll war für mich im Zusammenhang mit dem Projekt vor allem, wie eine neue Website geplant und aufgebaut oder auch wie Content SEO-konform gestaltet wird. Zusätzlich erhielten wir von den Dozenten, die jeweils Profis in ihrem Gebiet sind, wertvolle Tipps, wo wir unterstützende Informationen und Tools finden.

Die 3W hat ja nicht nur einen neuen Webauftritt zusammen mit euch realisiert. Auch wurdest du unterstützt im Bereich Content Marketing Strategie und SEO. Kannst du uns hierzu einen Einblick geben, wie die 3W dich persönlich weitergebracht hat?

Ursula: Im Bereich SEO war mein Wissen vorher nur von theoretischer Natur und sehr oberflächlich. Umso dankbarer war ich hier für das Aufzeigen von Analysetools, etc. durch die 3W. Im Bereich der Content Marketing Strategie wurden mir neue Sichtweisen fürs Schreiben von Texten und Recherchemöglichkeiten vermittelt. Für mich persönlich war dies sehr wertvoll, um die richtige Balance und Sicherheit auf diesem Gebiet zu erlangen.

Grob AG Inhaltsbild 2

Abschliessend noch dies: Was würdest du sagen, war die grösste Herausforderung vor, während und jetzt nach der Realisation des neuen digitalen Marktauftritts für dich und wie unterstützt dich die 3W?

Ursula: Ich bin mir sicher, dass die meisten, die auf diesem Gebiet tätig sind, dasselbe antworten: Die grösste Herausforderung für mich waren und sind nicht fehlende Ideen oder Kreativ-Geistesblitze sondern die Zeit.

Oft wird unterschätzt, wie viel Zeit ein digitaler Marktauftritt verlangt, wenn er professionell gestaltet und betreut werden soll. Viele sehen nur die fertigen Ergebnisse unterschätzen aber die notwendigen Hintergrundarbeiten. Sei dies SEO-Auswertungen prüfen, allenfalls Texte oder Seiten anpassen, Recherche für Beiträge etc. Vor allem auch im SocialMedia-Bereich wird oft «privat» gedacht. Nämlich: Ein Post ist ja in ein paar Sekunden erledigt. Sobald man SocialMedia-Kanäle professionell betreibt, wird es aber zeitaufwändiger. Passt ein Bild oder muss ein Ersatz gesucht und allenfalls bearbeitet werden? Stimmt der Text mit den Unternehmenswerten überein? Werden Beiträge allenfalls kommentiert und muss darauf reagiert werden?

Auch darf man das Thema «digitaler Marktauftritt» nicht unterschätzen. Es reicht nicht, etwas zu erlernen und sich danach zurückzulehnen. Aufgrund der Schnelllebigkeit und dem digitalen Wandel muss man ständig am Ball bleiben, sich über Neuigkeiten informieren und neues Wissen aneignen.

Manchmal braucht es auch etwas Mut, neue Ideen zu verfolgen, obwohl nicht sicher ist, ob sich der Zeitaufwand schlussendlich bezahlt macht. Für mich als Perfektionistin, die aber mit einem Überschuss an Kreativität gesegnet ist, manchmal eine Herausforderung.

Bei der Website-Betreuung habe ich durch das verwendete CMS «Craft» sehr grossen Handlungsspielraum. Was bei anderen CMS-Anwendungen jeweils von der Agentur abhängig war kann ich nun selbst erledigen und damit schneller reagieren / agieren. Dies ist eine grosse Erleichterung aber auch Verpflichtung. Für mich persönlich ist es deshalb beruhigend, hier die 3W im Hintergrund zu wissen. Sobald ich eine neue Idee verfolge und dabei technische Unterstützung benötige oder Probleme auftauchen, kann ich mich darauf verlassen, dass sofort gehandelt und geholfen wird.

Auch bei strategischen oder inhaltlichen Fragen konnte und kann ich auf die 3W zählen.

Vielen Dank für das Interview.

Hier geht's zur neuen digitalen Marktpositionierung von GROB AG Nebikon www.grobag.ch

Starten Sie mit uns jetzt Ihr Projekt.


Kontakt Kontaktieren Sie uns

3W-GROUP AG
Marktgasse 27
4900 Langenthal

+41 58 219 84 84
info@3w-group.ch

Formular oder füllen Sie das Formular aus